Regelmäßige Angebote

Die regelmäßig stattfindenden Angebote des ZirkuTopia e.V. lassen sich unterteilen in

  1. feste Gruppen (Anmeldung erforderlich)
  2. Mitmachangebote (keine Anmeldung erforderlich)

Feste Gruppen

In den festen Gruppen kannst du gemeinsam mit anderen Kindern und Jugendlichen regelmäßig im Zirkus trainieren. Hier kannst du jonglieren, Einrad-Fahren, Akrobatik erlernen und noch vieles mehr! Du kannst dich im Zirkus so richtig austoben, Neues ausprobieren und dabei ganz ungeahnte Talente an dir entdecken. Hierbei stehen dir unsere Teamenden unterstützend zur Seite.

Um an einer regelmäßigen Gruppe teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Jede/r kann sich anmelden! Die einzigen Grundvoraussetzungen sind Spaß und Lust am gemeinsamen Zirkus. Wir freuen uns auf dich!

Zwei Mädchen in Kostüm lachen und spielen mit Tüchern.


Offene Angebote

Der ZirkuTopia e.V. bietet regelmäßig offene Mitmachangebote an. Hier kannst du einfach teilnehmen, es ist keine Anmeldung erforderlich. Unterstützt von mehreren Mitarbeitenden des Vereins kannst du hier nach Lust und Laune unterschiedliche Zirkuskünste Ausprobieren und die magische Zirkuswelt kennenlernen.

Eine Reihe von Zirkusartisten mit und ohne Behinderung. Vorne steht ein Mädchen mit Devilsticks, dahinter eine Gruppenleitung mit Devilsticks und dahinter ein Mädchen mit Keulen. Die Stimmung ist sehr gut.


ZirkuTopia e.V. im Wesertor

Drei Mädchen schwingen auf einer Schaukel und lachen dabei. Im Hintergrund stehen weitere Mädchen. Sie befinden sich auf einem Spielplatz.

 

Der ZirkuTopia e.V. bietet im Stadtteil Wesertor unter dem Titel "Zirkus Caramba" unterschiedliche Zirkusprojekte an. Hier gibt es keine festen Gruppenangebote, alle Aktionen sind Mitmachangebote, für deren Teilnahme keine Voranmeldung erforderlich ist.



Hier findest du unseren Wochenplan mit allen regelmäßigen Angeboten des ZirkuTopia e.V.


ZirkuTopia e.V.

Wir leben Inklusion auf besondere Art.