Inklusives Zirkuscamp

 

 

In der dritten Woche der Sommerferien findet auf dem Zirkusgelände das inklusive Zirkuscamp statt. Unter einem festgelegten Motto entwickeln ca. 40 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren mit der Unterstützung der Teamenden des Vereins eine kunterbunte Zirkusgala, die sie am Ende der Ferienwoche in zwei Aufführungen vor großem Publikum präsentieren. Jede/r kann mitmachen.

Junge steht ihm Vordergrund, hinter ihm eine Reihe nicht zu sehende Kinder; sie alle halten bunte Ringe neben den Jungen hoch, sodass es aussieht, als hätte der Junge viele Arme. Er hat ein weiteres Auge auf die Stirn geschminkt.


Hier findest du Informationen zum diesjährigen inklusiven Zirkuscamp:

Zirkuscamp 2021: Zeitreise

In der dritten Sommerferienwoche, also vom 31.07.-07.08.2021 (Sonntag - Samstag) wird auf dem Gelände der Wilden Warte wieder ordentlich gelacht, getanzt und trainiert, denn der Zirkus öffnete seine Tore für das Zirkuscamp 2021!

Ob Jonglage, Einrad-Fahren, Kugellaufen oder verrückte Tricks am Trapez - Beim Zirkuscamp können die Teilnehmenden nach Lust und Laune Ausprobieren, Neues

lernen und als kleine*r Artist*in die Manege erobern. 

 

Der Frühling und die weiteren Entwicklungen der Corona-Pandemie werden zeigen, mit welchen Auflagen wir das Zirkuscamp in diesem Jahr durchführen können und ob es am Ende wieder eine Show mit realem Publikum vor Ort geben kann oder ob wir wieder auf die Möglichkeit eines Live-Streams zurückgreifen müssen.  


Download
Anmeldung für das diesjährige Zirkuscamp
Anmeldungsformular Camp 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 171.8 KB


Kooperation mit dem Filmprojekt "Bulliwood-Filme auf Rädern"

Informationen folgen.

 

 Bis dahin könnt ihr euch nochmal den Film aus dem letzten Jahr anschauen.

ZirkuTopia e.V.

Wir leben Inklusion auf besondere Art.