Internationale Jugendbegegnungen

In Kooperation mit dem Kommunalen Jugendbildungswerk der Stadt Kassel und dem Programm "Jugend in Aktion" von der Jugend für Europa führt der ZirkuTopia e.V. Jugendbegegnungen in den Schulferien durch. Kooperationspartner bildet vor der Zirkus  "El Quinto Pino" aus der Extremadura in Spanien. Teilnehmen können Jugendliche mit und ohne Behinderungen ab 13 Jahre.

Ein junger Mann mit Downsyndrom steht auf einer Weltkugel und ist umringt von anderen jungen Menschen. Im Hintergrund ein Zirkuszelt.

abgesagt

 

Aufgrund der aktuellen Situation durch das Coronavirus kann die geplante internationale Jugendbegegnung leider nicht stattfinden.

 



ZirkuTopia e.V.

Wir leben Inklusion auf besondere Art.